3 Responses

  1. Moritz
    Moritz

    Klasse, besonders die frühen Filme. Elliot und Das letzte Einhorn hatte ich beide auf Video. Und Das Letzte Einhorn fand ich immer unglaublich spannend, anstrengend und gruselig. Trotzdem habe ich den Film angeschaut, wieder und wieder.

    Feivel war bei mir auch Hoch im Kurs. http://www.youtube.com/watch?v=MjpiC7sFEg4

    Hook und Jurassic Park habe ich gesehen, waren für mich aber nicht besonders wichtig. Und danach nennst du auch noch ein paar Perlen – trotzdem bleibe ich dabei: die alten Sachen aus meiner Kindheit sind die besten :-D

  2. Der Gilb
    Der Gilb

    Oh oh Filme … und schon bin ich beim Kommentieren, einer Tätigkeit mit der ich das Internet sonst eigentlich verschone.

    Aber lass uns streiten!!!
    Es gibt viele gute Filme. Es gibt auch viele schlechte Filme. Aber welche so richtig übel sind, und die im Gedächtnis bleiben, sind eigentlich die Filme die angeblich gut sein sollen. Um nicht auf den Geschmack einzugehen nehm ich zwei Kategorien:

    1) Antikriegsfilme hab ich noch nie gemocht. Halt nicht mein Geschmack. Obwohl als ich dann vor 3 Monaten FMJ sah ihn doch recht gut fand. Um den Film geht es aber nicht sondern um ein wohl cineastisches Meisterwerk. Apocalypse Now! Ich bin damals fast eingeschlafen (was mir nur bei diesem Film und dem nächsten passiert ist) und hab nach den ersten 40 Minuten abgeschaltet. Bis jetzt hab ich ihn nocht nicht weitergeschaut.

    2) Sience-Fiction ist eigentlich mein Lieblingsgenre. Da kann man sich als Regisseur auf so viele Arten austoben und wer SF mag schluckt es für gewöhnlich; auch wenn es hinterher nur mit OK kommentiert wird. So richtig grottig fand ich dann aber 2001: Space Odyssey. Wieder die selbe Einschlafproblematik. Und auch wieder am Anfang. Wieso lassen die 5 Minuten lang son dummes Spaceshuttle andocken und spielen dabei nur den Wiener Walzer??? Nicht die ollen Affen vorher vergessen. Die waren auch recht lame trotz der monumentalen Aussage über menschliches Verhalten. Das einzig gute an diesem Film war meiner Meinung nach der Computer HAL 9000: “I’m sorry, Dave. I’m afraid I can’t do that.”

  3. Peter
    Peter

    Tolle Sammlung! Fast alle Filme sind unter meinen Favoriten!

Leave a Reply